Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Links
  zum Anfang


Webnews



http://myblog.de/gebhard

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
wenn das stimmt ...

… dass für mein umfassendes Glück schon alles getan ist,
bin ich wirklich selbst schuld,
wenn ich daran zweifle und mir damit das Leben schwer mache.
JEDER MENSCH HAT EIN RECHT DARAUF, DAS EINMAL GEHÖRT ZU HABEN !
Auf einen Versuch läßt sich nur der Mensch ein, welcher davon überzeugt ist, dass ihm Gott nur das zumutet, was er mit Gottes Hilfe auch ertragen kann.
Aber gerade diese Überzeugung braucht die ständige Erfahrung der Hilfe in den Versuchungen (eigentlich "Gelegenheiten der Bewährung").
Aus dieser Sicht ist zu erkennen, dass ein Beschwichtigen von Sünde kontraproduktiv ist, weil dadurch Gelegenheiten versäumt werden.
Wie erfahre ich davon, ob ich mich darauf verlassen kann?
Es bleibt für mich unvorstellbar, wenn ich mich nicht auf einen Versuch einlasse, indem ich alles auf „EINE KARTE SETZE“ und in der Versuchung mein ganzes Gottvertrauen aufbiete, um IHN zu bitten, mir JETZT zu helfen, um nicht zu sündigen.
Die erfahrene Hilfe macht glücklich und sicher: GOTT IST DIE LIEBE !
Mehr dazu gibt es hier: http://gebsy.myblog.de/gebsy/page/931807/4_Begrundung
5.7.08 21:54
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung